Passage Palais Ferstel Vienna

Palais Ferstel is a building located in Herrengasse street, in Vienna. It was originally built as a National Bank and stock exchange building in 1860. It was constructed by Baron Heinrich von Ferstel. The design of the building is reminiscent of early Florentine Renaissance architecture. There is a nice Passage with shops and cafes

Uniqa Tower at night, Vienna

Uniqa Tower at night, Vienna Normally I do not like to paint modern buildings, because there is no charming mood or history. But I am thinking with this perspective of the bridge I have caught a good design. Uniqa Tower spätabends. Normalerweise male ich nicht gerne moderne Gebäude, da den Bauten ein gewisser Charme und„Uniqa Tower at night, Vienna“ weiterlesen

Lugeck

Das Lugeck ist ein kleiner Platz im 1. Wiener Gemeindebezirk Innere Stadt. In der Platzmitte befand sich einst das sagenumwobene Marcus-Curtius-Loch, ein kreisrunde Eintiefung ungeklärter Funktion, die der Legende nach auf den Guss der ersten Pummerin zurückgeht. Seit 1900 steht hier das Denkmal für Johannes Gutenberg The Lugeck is a small square in the 1st„Lugeck“ weiterlesen

Cafe Schwarzenberg

  Ein Besuch immer wieder entspannend und zum Genießen. Das Wiener Kaffeehaus ist seit Jahrhunderten Fixpunkt der Österreichischen Gastronomiekultur. Diese Tradition wird auch in unseren Tagen weitergelebt und gepflegt. Seit seiner Eröffnung im 19. Jahrhundert gilt das Café Schwarzenberg als beliebter Treffpunkt für Wiener und Wien-Besucher. Always a nice visit with Austrian tradition. The Viennese„Cafe Schwarzenberg“ weiterlesen